Impressum, Copyright, rechtliche Hinweise

Ethische Grundlagen & grundsätzliche Arbeitshaltung:

  • Arbeitet professionell, ehrlich und aufrichtig, mit Einfühlungsvermögen und Mitgefühl, nach ihren besten Wissen, Gewissen und Respekt dem Klienten gegenüber

Schweigepflicht:

  • Ich unterliege der Schweigepflicht.
  • Vertrauliche Informationen der Klienten werden NICHT weitergeben,
  • es sei denn, es liegt im Interesse des / der Betroffenen und geschieht mit dessen ausdrücklicher Bewilligung

Ärzteteam:

  • Arbeitet mit einem kompetenten Ärzteteam zusammen.
  • Es werden nur Tätigkeiten angeboten die nicht die Tätigkeit bzw. den Arztbesuch ersetzt, stellt keine Heilbehandlung dar.
  • Enthält sich jeglicher medizinischer Diagnose, Verschreibung oder Behandlung.
  • Rät dem Klienten NIE davon ab, andere Spezialisten zu Rate zu ziehen (Ärzte, Therapeuten,…) bzw. deren Medikamente abzusetzen

Terminabsagen: 

  • Bei Absagen oder Nichterscheinen am Tag der geplanten Behandlung wird diese zu 100% verrechnet, da dieser Termin nur für Sie reserviert ist. Wir ersuchen und bedanken uns für Ihren rechtzeitigen Anruf 48 Stunden vorher, falls Sie verhindert sind

Hypnosystemische Intervention, Hypnotherapie nach Milton Erickson: 

  • Es wird keine ärztliche Hypnose durchgeführt.
  • Es wird keine Hypnose vorgenommen bei körperlichen, psychischen, Störungen, Herz- & Kreislauferkrankungen, Epilepsie, Medikamenten- Drogen- & Alkoholgenuss

Traumakonfrontation erfolgt nur: 

  • Traumareaktionen und das Recht auf Stopp sind bekannt
  • Distanzierungstechniken & Stabilisierung sind eingeübt
  • Innerer Trost und Selbstberuhigung sind verfügbar

      Verkehrstüchtigkeit:
        Der/Die Klient/In fährt nach einer Behandlung nur Auto wenn er/sie verkehrstüchtig ist.

        Gewährleistung: 

        • Es gibt KEINE Gewährleistung durch den Anwender bzw. Inhaber der Technik und diese werden entbunden von allen Haftungsansprüchen, welche entstehen könnten.

        Daten: 

        • Erarbeitetes, Material oder Bilder gehören den Anwender.

        Datenschutzinformation:

        Die nachfolgenden Informationen geben Ihnen einen Überblick über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und Ihre Betroffenenrechte gemäß dem Datenschutzrecht.
        Angaben nach Artikel 13 EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

        • Datenkategorien: Stammdaten, Kontaktdaten, Krankheitsdaten, Diagnosen, Behandlungsdaten, Sitzungsdaten, Bankdaten, Steuerberater, Finanzdaten.
        • Datenschutzrechtlich Verantwortliche und Datenschutzbeauftragte:
          Dr. Sc. Nina Janssen, M.Sc, Ortmayrstr. 59, 4060 Leonding, hallo@soulbalance.at
        • Zweck der Datenverarbeitung
          Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben um den Behandlungsvertrag und die damit verbundenen Pflichten zu erfüllen. Hierzu verarbeiten wir Ihre Daten für die Rechnungslegung, für die Terminkoordination, für die Führung des KlientInnenaktes sowie für Notfälle.
        • Rechtsgrundlage: Die Rechtgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 9 Abs 2 lit h DSGVO 2018. Des Weiteren werden Ihre Daten auch auf den Rechtsgrundlagen Vertragserfüllung sowie lebenswichtige Interessen verarbeitet.
        • Datenempfänger: Ihre personenbezogenen Daten werden nicht weitergegeben und nur dann an Dritte übermittelt, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, es zur Rechnungslegung und in Notfällen notwendig ist. Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten sind insbesondere öffentliche Stellen bei gesetzlicher Notwendigkeit, im Falle einer Steuerprüfung der Steuerberater, gesetzliche Vertreter, Versorgungsvereine, Krankenkassen und Versicherungen. Die Übermittlung dient überwiegend dem Zwecke der Abrechnung der erbrachten Leistungen.
        • Speicherdauer: Ihre Daten werden solange verarbeitet, wie dies zum Zweck der Vertragserfüllung, zur Erfüllung gesetzlicher (Aufbewahrungs-)Pflichten (siehe Psychologengesetz) und zur Geltendmachung oder Abwehr von (drohenden) Rechtsansprüchen innerhalb der maßgeblichen Verjährungsfrist notwendig ist.
        • Betroffenenrechte: Ihnen steht ein Recht auf Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung sowie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung und ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu. Weiters steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde (in Österreich die Datenschutzbehörde) zu.

        Rechtliche Hinweise & (c) Copyright

        Urheberrechte:
        Die Erstellung, die Verwendung und Weitergabe von Kopien in elektronischer / ausgedruckter oder anderweitiger Form ist verboten.

        Texte, Design, Bilder und Grafiken unterliegen dem Schutz des Urheberrechts (c) und anderen Schutzgesetzen.


        Haftung:
        Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

        https://www.wkoecg.at/Ecg.aspx?FirmaID=2b1f2fd7-582a-48f4-bc9a-32e385ce2f20
        Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

         

        Nach oben scrollen
        WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner